Erziehung

"Man sollte einem Schäferhund die Jugend lassen und nicht zu früh zu viel von ihm verlangen. Hier sind Menschen in der modernen Zeit oft zu ungeduldig und wollen schnelle Erfolge. 

Einen Deutschen Schäferhund auszubilden, ist nicht sehr schwierig, denn diese Rasse ist ausgesprochen lernfähig. Aber Vorsicht: Man darf nicht das Vertrauen des Hundes zerstören! Der Hund ist kein Computer-Programm, das auf Knopfdruck funktionieren muss. Erziehung bedeutet geduldiges, planmäßiges, aber auch konsequentes und vorbedachtes Einwirken auf den Hund. Zwang steht zunächst absolut im Hintergrund und sollte (wenn überhaupt) wohl dosiert und überlegt eingesetzt werden. Der Mensch muss Freund des Hundes werden und dabei seine Emotionen einbringen. Mit Liebe, Konsequenz und vor allem positiver Verstärkung - zum Beispiel Futterbelohnung, Spielzeug - wird der Deutsche Schäferhund sehr schnell zum Partner und seine Talente entwickeln.  

Wer noch nie einen Hund ausgebildet hat, muss selbst erst mal die Schulbank drücken. Nicht der Hund macht Fehler, ist lernunwillig oder ungehorsam, das Problem hängt am anderen Ende der Leine. Viele Ortsgruppen des SV veranstalten deshalb regelmäßig Erziehungskurse nach dem „Augsburger Modell“. Unter der Anleitung erfahrener Ausbilder erlernen Sie dort die Grundlagen für eine praxisorientierte Hundeerziehung nach modernen Ausbildungsmethoden."

Quelle: Verein für Deutsche Schäferhunde e.V.

Fanni vom Team Finkensteiner Forst bei der Arbeit im Seniorenheim
 
Früh übt sich ...

Indo vom Team Finkensteiner Forst (hier 5 Monate)
trainiert mit Schülern einer Oberschule den Umgang zwischen Mensch und Hund.
  
 
     
http://www.sz-online.de/nachrichten/hunde-in-der-schule-3327792.html
19.02.2016
 
 
Finja vom Team Finkensteiner Forst (Sita) beim Mantrailing-Training 2015
Die Rettungshundestaffel Kamenzer Land e.V., mit Sitz in Königsbrück bei Dresden (www.rhs-KamenzerLand.de), bietet Mensch und Hund aus der Region eine abwechslungsreiche, ehrenamtliche Arbeit - eine Ausbildung zu einem einsatzfähigen Rettungshunde-Team.
Hundeplatz August 2013 
üben, üben und nochmals üben ...  August 2013 Xira und Xita
Xira August 2013 xita August 2013  xita 


Juli 2012
 


Tina Prüfung 2010 SchH1 in Görlitz

Tina 2010

  Unox Prüfung 2010 in Bärenstein

 
 

Biene 2010

 

Deine Bilder und Fotos in einer Slideshow auf MySpace, Knuddels oder deiner Homepage!alle Bilder dieser Slideshow anzeigen

Körung 2009 in Dresden

 
Mona August 2008
 
Internet-Logo
Verein für Deutsche Schäferhunde (SV)e.V.  
Steinerne Furt 71 / 71 a  -  86167 Augsburg
www.schaeferhund.de

Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.
Ortsgruppe Bärenstein e.V.


Wir sind zu erreichen unter:

e-mail: petraeulitz@arcor.de
 
Tel. 0174 9389856